Herzlich Willkommen bei der SPD Moabit-Nord


Abteilungsvorsitzender Dr. Samuel Beuttler-Bohn

Wie schön, dass Sie da sind!

Wir freuen uns, wenn Sie auch "in echt" mal besuchen kommen.

Wir sind eine aktive Abteilung, in der sich jede/r einbringen kann und führen vielvältige Veranstaltungsformate durch: Unter "Termine" gibt es eine Übersicht, wo man uns wann treffen kann. Aktuelle Meldungen gibt es auf unserer Facebook-Seite.

Gerne sind wir Ihr Ansprechpartner für Moabiter Politik und darüber hinaus!

Auf bald,

Dr. Samuel Beuttler-Bohn 

 

17.03.2018 in Ankündigung

Österlicher Infostand vor der Arminius-Markthalle

 

Wie jedes Jahr verteilen wir zu Ostern kleine Geschenke an die Moabiter Bevölkerung und diskutieren über aktuelle Herausforderungen im Kiez. Wir stehen am 24. März von 12-14 Uhr am unteren Eingang der Markthalle gegenüber vom Rathaus und freuen uns auf Sie!

11.03.2018 in Bezirk

Stiller Kampf für den demokratischen Sozialismus

 

Am Internationalen Frauentag gedenkt die SPD-Moabit Nord jedes Jahr der Moabiterin Mathilde Jacob, die am 8. März 1873 geboren wurde. Gemeinsam mit unserem Abgeordneten Thomas Isenberg legten wir auf dem Mathilde-Jacob-Platz vor dem Rathaus Tiergarten einen Kranz zum Gedenken nieder.

 

Mathilde Jacob wurde als Unterstützerin und Freundin von Rosa Luxemburg bekannt. Sie rettete Teile des Rosa-Luxemburg-Nachlasses, den sie sorgfältig verwaltete und 1939 einem amerikanischen Historiker übergab. Daneben verdient galt ihre Arbeit vor allem dem Kampf für den demokratischen Sozialismus. Die Linken in der SPD hatten ab November 1913 kaum mehr Möglichkeiten in der Leipziger Volkszeitung, einem wichtigen Parteimedium zu publizieren. Daher gründeten sie die „sozialdemokratische Korrespondenz“. Mit stillem Geist für andere erhielt Jacobs viele Schreibaufträge für die Sozialdemokratie und galt als die ruhige Person im Hintergrund.

 

Weil sie Jüdin war, wurde sie von den Nationalsozialisten in das Konzentrationslager Theresienstadt deportiert. Dort wurde sie umgebracht.

Seit 1995 ist der Rathausvorplatz des damaligen Berliner Bezirks Tiergarten nach ihr benannt, 1997 wurde eine dazugehörige Gedenktafel am Rathaus eingeweiht.

 

Damit Mathilde Jacob nicht in Vergessenheit gerät, erinnern wir gerne und mit Stolz an die Genossin, die am Internationalen Frauentag ihren Geburtstag hat.
 

Im Anschluss an die Kranzniederlegung wurden anlässlich des Internationalen Frauentags rote Rosen an Passantinnen verteilt. 

26.02.2018 in Ankündigung

Mitgliederversammlung mit Dr. Eva Högl

 

Wir laden Euch herzlich zur nächsten Vorstandssitzung mit Mitgliederversammlung ein.

Donnerstag, 1. März 2018, Rathaus Tiergarten.

Ab 18:00 Vorstandssitzung, ab 19:00 Mitgliederversammlung mit unserer Bundestagsabgeordneten Dr. Eva Högl. Wir diskutieren gemeinsam den entworfenen Koalitionsvertrag zwischen SPD und Union und freuen uns auf Euer Kommen!

17.02.2018 in Bezirk

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstands

 

Auf der Jahreshauptversammlung der SPD Moabit-Nord am Samstag, den 17.2.2018, wurde der Vorsitzende Samuel Beuttler-Bohn in seinem Amt bestätigt. Philipp Meng, Farisa Al-Ahmad und Daniel Bussenius bilden die alten bzw. zukünftigen stellv. Vorsitzenden, während Linda Förster die Schriftführung übernimmt und Pia Dahmen als Kassiererin wiedergewählt wurde.

Schwerpunkte der Abteilung werden in den nächsten beiden Jahren vor allem die Themen "Obdachlosigkeit", "steigende Mieten" und "Sicherheit" sein. Zudem wird der Kampf gegen jede Form von Rassismus, Homophobie und Sexismus fortgesetzt.

 

18.01.2018 in Ankündigung

Einladung zur Podiumsdiskussion: Masernausbrüche - Hilft eine Impfpflicht?

 

In Berlin kommt es überdurchschnittlich häufig zu Masernerkrankungen. Kaum verwunderlich, schließlich liegt die Impfquote in Berlin vergleichsweise niedrig. Brauchen wir daher, wie in Frankreich, eine Impfpflicht für gefährliche Krankheiten?

Podiumsgäste:
Dr. Jakop Maske, Pressesprecher des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte Berlin (angefragt)
Boris Velter, Bundesvorsitzender der AG der SozialdemokratInnen im Gesundheitswesen

Die Veranstaltung findet am 1. Februar von 19-21 Uhr im Stadtschloss Moabit, Rostocker Straße 32, statt.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!